Fußreflexzonenmassage


Körper, Geist und Seele, in Kontakt.

Denn diese Bereiche sind miteinander verbunden und beeinflussen sich gegenseitig.

Die Reflexzonenmassage geht von der Erfahrung aus, dass die Lebensenergie in bestimmte Bahnen im Körper fließt.

Dass über diese energetischen Verbindungen bestimmte Körperteile und Organe, in ihren Funktionen beeinflusst werden können.

Im gesunden Menschen fließt die Lebensenergie ungehindert durch diese Bahnen und versorgt alle Bereiche gleichmäßig.

Bild von FußEs liegen Störungen vor, wenn der Energiefluss längere Zeit gestaut oder blockiert ist.

Die Reflexzonenmassage kann solche Stauungen und Blockaden auflösen und das energetische System wieder harmonisieren.

Das bewusste Massieren regt den Energiefluss und damit den Abtransport von Gift- und Schlackenstoffen an und stärkt somit die körpereigene Abwehr.



Mit der Reflexzonenmassage kann auch:

  • die Geh- und Standfähigkeit gesteigert werdenbild himmel
  • Schmerzen besonders in Füßen und Beine gelindert werden
  • eine Verbesserung der Durchblutung gefördert werden
  • die Unterstützung von Organsystemen und der 
  • körpereigenen Abwehrfähigkeit erhöht werden
  • eine Förderung im seelisch und geistigen Bereich mit
  • Entspannung, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden erreicht werden
  • die natürliche Gesundheitsvorsorge unterstützt werden

Die Reflexzonentherapie zählt wie auch Akupunktur und Akupressur zu den Reiztherapien, der Erfolg stellt sich meist nach mehreren Sitzungen ein.

Anmeldung erforderlich, Dauer 1 Std., Kosten: 48,-€